DatumVeranstaltungBeginnOrtDetailsweitere Informationen
27. Januar 2018 Spielenachmittag für junge Familien mit kleineren Kindern
  Kolpinghaus  Kolpingsfamilie  
30. Januar 2018 ökumenische Bibelwoche  19:30 Uhr ev. Gemeindehaus Friedrichstraße Thema: "Süßer als Wein - stark wie der Tod" (Hoheslied 8), Pfarrerin S. Keppler  
31. Januar 2018 ökumenische Bibelwoche 19:30 Uhr St. Paulus Thema: "Ich suchte, den meine Seele liebt" (Hohenslied 1, 5-8; 3, 1-6; 5, 2-8), Diakon Klaus Börger  
01. Februar 2018 ökumenische Bibelwoche 19:30 Uhr ev. Gemeindehaus Friedrichstraße Thema: "Die Liebe hört niemals auf" (1. Korinther 13), Pfarrer W. Keppler  
03. Februar 2018 Familiengottesdienst mit Vorstellung der Erstkommunionkinder in der Gemeinde 18:00 Uhr Pax Christi Tauferneuerung/
Blasiussegen
 
04. Februar 2018 Familiengottesdienst mit Vorstellung der Erstkommunionkinder in der Gemeinde

09:30 Uhr

10:45 Uhr

09:15 Uhr

St. Dionysius

St. Johannes

St. Remigius

Tauferneuerung/
Blasiussegen
 
07. Februar 2018 Informationsabend zum Weltgebetstag der Frauen 2018 19:00 Uhr Martin Luther Kirche (Neuberg)

Thema: „Gottes Schöpfung ist sehr gut“!

Themenland: Surinam

 
02. März 2018 Weltgebetstag der Frauen    

Thema: „Gottes Schöpfung ist sehr gut“!

Themenland: Surinam

17. März 2018 Osterbasteln für junge Familien 15:00 Uhr Kolpinghaus Kolpingsfamilie  
08. April 2018 Erstkommunion 09:30 Uhr St. Dionysius    
08. April 2018 Erstkommunion 11:15 Uhr St. Johannes    
14. April 2018 Altpapiersammlung 09:00 Uhr Seelsorgeeinheit außer Dahenfeld zugunsten der Renovierung der Pfarrkirche  
15. April 2018 Erstkommunion 09:30 Uhr Pax Christi    
15. April 2018 Erstkommunion 11:15 Uhr St. Remigius    
15. April 2018 Orgelkonzert mit Andreas Benz 17:00 Uhr St. Dionysius zugunsten der neuen Orgel  
13. Mai 2018 Konzert mit der Jugendmusikschule 17:00 Uhr St. Dionysius zugunsten der neuen Orgel  
10. Juni 2018 Firmung

10:00 Uhr
14:30 Uhr

St. Johannes
St. Remigius

Firmspender Ordinariatsrat Dr. Gerhard Schneider  
17. Juni 2018 Orgelkonzert mit Pfarrer Kramer 17:00 Uhr St. Dionysius zugunsten der neuen Orgel  
22. Juli 2018 Kinderfest rund ums Kolpinghaus ganztägig Kolpinghaus im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums der Kolpingsfamilie  
06. Oktober 2018 Erntedank-Nachmittag für junge Familien 15:00 Uhr Kolpinghaus Kolpingsfamilie  
07. Oktober 2018 Familiengottesdienst zu Erntedank 10:45 Uhr St. Johannes    
04. November 2018 Konzert mit David Dehn 17:00 Uhr St. Dionysius zugunsten der neuen Orgel  

 

Sollten Sie in dieser Übersicht eine Veranstaltung vermissen, wenden Sie sich bitte an das Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


 

Zum Jahresbeginn 2018 brachten die Sternsinger vom 2. bis 6. Januar 2018 den Segen Gottes in die weihnachtlichen Häuser unserer Seelsorgeeinheit und baten um eine Spende für Kinder in aller Welt, dieses Jahr besonders für Kinder in Indien. Das Thema der Sternsingeraktion 2018 lautete:

Gemeinsam gegen Kinderarbeit - in Indien und weltweit.

Am Neujahrstag fand in St. Johannes eine zentrale Aussendungsfeier der Sternsinger in unsere Seelsorgeeinheit statt, in der Kreide und Weihrauch gesegnet wurden.

Auf dem Bild oben sind die Sternsinger aus Untereisesheim zu sehen, das untere Bild zeigt die Sternsinger aus St. Remigius Dahenfeld. Vielen herzlichen Dank für euren Einsatz!

Natürlich waren auch die Sternsinger der anderen Gemeinden fleißig. Falls noch jemand weitere Bilder von den Sternsingern unserer Seelsorgeeinheit hat, kann er diese gerne an das Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!zur Veröffentlichung auf der Homepage schicken. Danke!

Am 12. November 2017 fand das Konzert des Kolpingblasorchesters in der St. Dionysius Kirche zugunsten der neuen Klais-Orgel statt. Zur Aufführung kamen Another Opening (Fritz Neuböck), Flowerdale (Philip Sparke), Canticum (J. Curnow) und Tree Ayres from Gloucester (H.M. Stuart). 
Premiere hatte bei diesem Konzert die Aufführung der Missa Brevis von Jacob de Haan zusammen mit dem Kirchenchor von St. Dionysius.

Die Kinder aus der Kolping-Klangkiste trugen zu Beginn ein "Friedens-ABC" vor. Für das geistliche Wort sorgte Diakon Klaus Börger.
Zwischen den Liedern wurden von den Orchester- und Chormitgliedern Texte und Gedanken über den Frieden vorgetragen.

Mit einem gemeinsamen Dona Nobis Pacem sowie einer anschließenden Stille unter Glockengeläut ging ein wundervolles Konzert zu Ende.

 

Ein paar Bilder von dem Konzert können Sie nachfolgend ansehen:

Kolpingblasorch...
Kolpingblasorchester mit St. Dionysius Kirchenchor in St. Dionysius
Kolpingblasorch...
Kolpingblasorchester mit St. Dionysius Kirchenchor in St. Dionysius
Kolpingblasorch...
Kolpingblasorchester mit St. Dionysius Kirchenchor in St. Dionysius

Am 11. November 2017, dem Gedenktag des Heiligen Martin, hat die katholsche Fachschule in Neckarsulm, die in den Räumen des Gemeindehauses St. Paulus beheimatet ist, offiziell einen Namen erhalten. Bischof Dr. Gebhard Fürst hat in einem feierlichen Festakt im Beisein von Oberbürgermeister Steffen Hertwig der Schule den Namen St. Martin verliehen.

Nach Vollzug der offiziellen Namensgebung bestand die Möglichkeit zur Besichtigung des neu renovierten und von den Schülern künstlerisch gestalteten Schulhauses. Zum Abschluss des Festaktes fand ein Martinsspiel der Auszubildenden in Form eines Schwarzlichttheaters statt. Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Kolping-Blasorchester mit Martinsliedern. Am Ende der Feier ließen alle Teilnehmer zusammen mit den Kindern einen bunten Helium-Luftballon vor dem Schulhaus steigen.

Hier können Sie ein paar Bilder von der Feier betrachten:

Bischof Dr. Geb...
Bischof Dr. Gebhard Fürst und Schulleiter Dr. Thomas Ochs
neue Hinweissch...
neue Hinweisschilder auf den Martinusweg
Bischof Dr. Geb...
Bischof Dr. Gebhard Fürst beim Festakt zur Namensgebung
Gäste beim Fest...
Gäste beim Festakt zur Namensgebung
Festakt zur Nam...
Festakt zur Namensgebung
Festakt zur Nam...
Festakt zur Namensgebung
Schwarzlichtthe...
Schwarzlichttheater zu Sankt Martin
zum Abschluss d...
zum Abschluss der Feier steigen Helium-Luftballons in den Himmel
zum Abschluss d...
zum Abschluss der Feier steigen Helium-Luftballons in den Himmel
zum Abschluss d...
zum Abschluss der Feier steigen Helium-Luftballons in den Himmel
die Mantelteilu...
die Mantelteilung - ein von Schülern gestaltetes Kunstwerk im Schulhaus der Fachschule
Egli Figuren: D...
Egli Figuren: Die Gänse verraten Sankt Martin, der daraufhin von den Menschen gefunden und zum Bischof ernannt wird
Egli Figuren: S...
Egli Figuren: Sankt Martin teilt seinen Mantel mit einem Bettler

Trotz teilweise widriger Wetterbedingungen kamen am Freitag, 10.11.17, in Amorbach und am Samstag, 11.11.17, in Dahenfeld sowie in der Innenstadt wieder viele Familien mit Ihren Kindern zu den traditionellen Martinusritten zusammen.

Nachfolgend können Sie einige Impressionen von dem Martinusritt in der Innenstadt auf dem Marktplatz anschauen.

St. Martin reit...
St. Martin reitet auf den Marktplatz
Der Bettler kni...
Der Bettler kniet auf den Marktplatz
St. Martin blei...
St. Martin bleibt vor dem Bettler stehen
St. Martin teil...
St. Martin teilt seinen Mantel
... und gibt ei...
... und gibt einen Teil dem Bettler
Der Bettler nim...
Der Bettler nimmt den Mantelteil
... und legt ih...
... und legt ihn sich um, um sich zu wärmen

Falls noch jemand weitere Bilder von den Martinusritten unserer Seelsorgeeinheit hat, kann er diese gerne an das Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!zur Ergänzung der Bildergalerie schicken. Danke!

Am 08. Oktober 2017 wurde das Patrozinium des Heiligen Dionysius, dessen Gedenktag am 09. Oktober ist, in einer zentralen Eucharistiefeier aller Pfarreien der Seelsorgeeinheit vorgefeiert.

Musikalisch umrahmt wurde der feierliche Gottesdienst in der gut gefüllten Pfarrkirche vom Kirchenchor St. Dionysius mit der Messe in D-Dur von Antonin Dvorâk. Im Anschluss daran gab es noch einen Stehempfang im Pfarrgarten.

Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius: neue Ministranten
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius: neue Ministranten
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius: neue Ministranten
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius: Kirchenchor
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius: Kirchenchor
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius
Patrozinium St....
Patrozinium St. Dionysius

 

Am Samstag, 30.09.2017 versammelten sich einige jungen Familien im Kolpinghaus, um unter fachkundiger Anleitung eines netten Opas (Herrn Wiech), der Bäcker ist, Erntedank-Brote zu backen und zu verzieren. Der Teig dazu wurde dankenswerterweise von der Bäckerei Hirth gespendet.

Beim Mahlen von Getreidekörnern konnten die Kinder erfahren, wie Mehl gemacht wird, und beim gemeinsamen Backen von Stockbrot über dem Feuer verbrachten alle die Zeit, bis die Brote angeschnitten werden konnten.

Am nächsten Tag versammelten sich die Familien dann zum Gottesdienst in Sankt Johannes. Die Kinder brachten ihre Brote und Erntekörbe zum Altar und zeigten die Zutaten, die es für ein Brot braucht: Sonne, Wasser, Erde um Getreide wachsen zu lassen, das dann zu Mehl und Brot wird. Im Evangelium, das in einfacher Sprache vorgetragen wurde, und in der anschaulichen Predigt ging Diakon Klaus Börger auf die Kinder ein. Kindgemäße Lieder, begleitet an der Orgel von Martin Ihle, luden alle zum Mitsingen ein. Ein Erntedankfest, bei dem die Familien mit allen Sinnen den Wert des Brotes erleben konnten!

Hier können Sie einige Impressionen vom Erntedanknachmittag und dem Familiengottesdienst anschauen. Außerdem sind noch Bilder von anderen Erntedankaltären aus verschiedenen Kirchen unserer Seelsorgeeinheit zu sehen, in denen am 30.09.2017 und 01.10.2017 auch das Erntedankfest in den Gottesdiensten gefeiert wurde.

Erntedank-Nachm...
Erntedank-Nachmittag: Brotbacken im Kolpinghaus
Erntedank-Nachm...
Erntedank-Nachmittag: Stockbrot
Erntedank-Nachm...
Erntedank-Nachmittag: Brotbacken im Kolpinghaus
Erntedank-Nachm...
Erntedank-Nachmittag im Kolpinghaus
Erntedankaltar ...
Erntedankaltar in St. Johannes
Erntedankaltar ...
Erntedankaltar in St. Johannes
Erntedank - Fam...
Erntedank - Familiengottesdienst in St. Johannes
Erntedank - Fam...
Erntedank - Familiengottesdienst in St. Johannes
Erntedankaltar ...
Erntedankaltar in St. Johannes
Erntedankaltar ...
Erntedankaltar in St. Johannes
Erntedankaltar ...
Erntedankaltar in Pax Christi Amorbach
Erntedankaltar ...
Erntedankaltar in Pax Christi Amorbach
Erntedankaltar ...
Erntedankaltar in Pax Christi Amorbach
Erntedankaltar ...
Erntedankaltar in Pax Christi Amorbach
Erntedankaltar ...
Erntedankaltar in St. Franziskus Untereisesheim
Erntedankaltar ...
Erntedankaltar in St. Franziskus Untereisesheim
Erntedankaltar ...
Erntedankaltar in St. Dionysius
Erntedankaltar ...
Erntedankaltar in St. Dionysius

Falls noch jemand weitere Bilder von den Erntedankgottesdiensten unserer Seelsorgeeinheit hat, kann er diese gerne an das Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!zur Ergänzung der Bildergalerie schicken. Danke!